Flächeneinsatztest – 4. – 5. Juni 2022

Zusammenfassung unseres Obmanns Erwin Schume: 

Geschätzte HundeführerInnen!

Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals bei allen teilnehmenden HundeführerInnen, Helfern, Beurteilern und dem Einsatzleiter für die große Unterstützung beim Flächeneinsatztest bedanken. Leider konnten nicht alle HundeführerInnen den Einsatztest bestehen. Durch die hohen Temperaturen und das wirklich schwierige Gelände mussten alle Teams ihr letztes geben. Auch das Gewitter bei der Wegrandsuche in der Nacht hat die Suche nicht gerade einfacher gestaltet. Am Sonntag die Tagsuche war für alle etwas leichter da von den 6 vermissten Personen nur mehr eine Person übrig geblieben ist. Es mussten am Samstag Tag 3 Personen, in der Nacht 2 Personen und am Sonntag 1 Person gefunden werden.

Ich bin sehr stolz auf alle Leistungen der Suchhundeteams, denn es hat bei einigen HundeführerInnen die nicht bestehen konnten nur das kleine Quäntchen Glück gefehlt.

Ich wünsche allen für die bevorstehenden Einsätze und Übungen alles Gute

Mit freundlichen Grüßen

 

ERWIN SCHUME
—————————————————————————
Landesleiter Suchhunde

 

Ort: GÜPL Pöls

Veranstalter: Rotkreuz Suchhunde Steiermark

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.