Prüfungen – 17. Oktober 2020

Kurzbeschreibung: Die Suchhundestaffel Voitsberg des Österreichischem Roten Kreuz unter der Staffelleitung von Renate Winter richtete am Standort Voitsberg mit vielen Helfern und Helferinnen diese Rettungshundeprüfung aus. An dieser Prüfung nahmen von der Staffel Eisenerz Felber Elisabeth und Christian Sixt aktiv teil. Der Leistungsrichter Heinz Fischer, unsere Prüfungsleiterin Renate Winter und Bundestrainer Erwin Schume konnten zu Mittag bereits die weiße Fahne hissen, da alle vier Prüflinge hervorragende Arbeiten gezeigt haben. Somit waren die strahlenden Gesichter aller nicht nur auf den Sonnenschein nach den vielen Regentagen zurückzuführen, sondern auch auf die perfekte Organisation und die tollen gezeigten Leistungen.

Ort: Voitsberg

Veranstalter: ÖGV Eisenerz

Teilnehmer des ÖGV Eisenerz: (o.Titel in alphabetischer Reihenfolge):

  • Felber Elisabeth   IBGH-1 mit sehr gut bestanden
  • Sixt Christian       IRO-RH-FL-V mit sehr gut bestanden
  • Brigitte Svoboda  IRO-RH-FL-A mit befriedigend
  • Michael Sommer IRO-RH-FL-A mit gut

Wir bedanken uns beim Leistungsrichter Heinz Fischer für das faire und kompetente richten.

 

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.